Naturnahe Umgestaltung von Freiflächen auf Betriebsgeländen

Wer mit offenen Augen durch die Welt geht, weiß es schon lange: Gewerbegebiete und Brachflächen in Industriegebieten sind  Hotspots der Artenvielfalt bei Tieren und Pflanzen. Hier finden sich noch nährstoffarme, offenen Standorte die in der freien Landschaft mittlerweile Mangelware sind.
Im Rahmen des „Aktionsplans Biologische Vielfalt“ hat die Landesumweltamt Baden-Württemberg zusammen mit den Industrie- und Handelskammern und der Ingenieurkammer Baden-Württemberg eine Broschüre für Unternehmen zur naturnahen Umgestaltung von Freiflächen auf Betriebsgeländen entwickelt. Eine naturnahe Gestaltung von Außenanlagen leistet einen wirksamen und nachhaltigen Beitrag für die Erhaltung unserer Umwelt.
Der Leitfaden zeigt Bausteine zur schrittweisen Realisierung, ergänzt durch zahlreiche Beispiele naturnah gestalteter Außenanlagen. Die praktische Grundlagenhilfe kann von allen Betrieben genutzt werden, die in irgendeiner Form Freiflächen zur Verfügung haben.
Download der Broschüre: Moderne Unternehmen im Einklang mit der Natur
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.